Alles nur Show.....ist es nicht, wenn das Lützelburger Jugendtheater „Iuvenis“ sein neues Stück - ein „Container“stück - im Oktober 2011 auf die Lützelburger Bühne bringt!

Seit vielen Monaten proben sieben „alte Theaterhasen“  im Alter zwischen 16 und 20 Jahren drei Abende pro Woche und mehrere ganze Tage zusammen mit ihren  Kinder- und Jugendtheater erfahrenen Regisseuren Cornelia Müller und Fabian Christi in aller Ernsthaftigkeit und natürlich auch mit Spaß an dem Stück „Alles nur Show“ von Jenny Wölk.Selbst während der Sommerferien arbeiteten die Zuhausegebliebenen durch!  - Alle Achtung für so viel Fleiß und Durchhaltevermögen! Und im Gegensatz zu den Jugendlichen im Stück erwarten sie keine finanziellen Belohnungen, sondern „nur“ ein zahlreiches Publikum der fünf Vorstellungen und der Applaus!

Sechs charakterlich sehr unterschiedliche Jugendliche nehmen aus ebenso verschiedenen Motiven an der Container-Group-Show teil. Der schüchterne, kluge Thorsten (Johannes Christi) ist scheinbar nur des Geldes wegen dabei, während die querschnittsgelähmte, lebensfrohe Jule (Katharina Müller) der Welt beweisen will, dass man auch mit Rollstuhl alles wirklich Wichtige erreichen kann. Aljoscha (Julius Pfahler), ein ernsthafter Junge mit russlanddeutschem Hintergrund, braucht das Geld, das aber nur einer gewinnen kann, um seiner Familie in Deutschland zu helfen und um seine Freundin in Russland wiederzusehen. Sammy (Patricia Thoma) will unbedingt als Star entdeckt werden, und der coole Bastian (Tobias Müller) profiliert sich mit ausländerfeindlichen Sprüchen und will sich vor allem amüsieren. Lediglich bei Cathleen (Jessica Wendel) bleibt das Motiv lange undurchsichtig, ein Geheimnis scheint sie zu belaste...

Die erfahrene Moderatorin Brigitte Vogt  (Katharina Jung) führt sie durch die Tage im Container und gibt  ihnen verschiedene Aufgaben zu lösen, die sie teilweise auf eine harte Probe stellen! Unvermeidliche Konflikte flammen auf, charakterliche Stärken und Schwächen zeigen sich, unerwartete Wendungen und Entwicklungen nehmen ihren Lauf.....