Die Fußballer des TSV haben ihre Führungsmannschaft neu gewählt

Über ein hervorragend verlaufenes Jahr 2016 konnte bei der Jahreshauptversammlung zurückgeblickt werden. Nach den Berichten der Abteilungsleiter, der Jugendleiter, von der AH und des Kassiers wurde der Fußball-Ausschuss entlastet. Philipp Brauchler verabschiedete die ausscheidenden Mitglieder Martin Uhl, Oliver Krüger und Constantin Wagemann, bevor es zu den Neuwahlen kam.

Fußball-Ausschuss 2017-2019:

  • Abteilungsleiter: Philipp Brauchler
  • 2. Abteilungsleiter: Daniel Gerlach
  • Kassier: Tobias Leblang
  • Schriftführer: Markus Hanisch
  • Jugendleiter: Christoph Sittner (neu)
  • 2. Jugendleiter: Daniel Ciemala (neu)
  • AH-Leiter: Josef Wagner
  • Ehrenamtsbeauftragter: Stefan Oblinger (neu)
  • Beisitzer: Sven Cyganek, Dieter Bronner, Tobias Haase, Florian Kamissek (neu), Fabian Kempter, Alexander Stürzenhofecker


v.l.: Philipp Brauchler, Fabian Kempter, Stefan Oblinger,
Alexander Stürzenhofecker, Tobias Leblang, Florian Kamissek, Daniel Ciemala, Markus Hanisch, Tobias Haase, Dieter Bronner, Josef Wagner

 


 

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 22.03.2015

Vor den Neuwahlen des Führungsgremiums der Fußballabteilung lagen noch die verschiedenen Berichte. Mit einem positiven Rückblick begann der stellvertretende Abteilungsleiter Daniel Gerlach über die sportlichen Belange zu referieren. Abteilungsleiter Philipp Brauchler übernahm, blickte u. a. auf Ausflüge, Stadlparty und Hobbyturnier, sowie diverse Arbeitseinsätze und Altpapiersammlungen zurück und vergaß nicht, sich bei einer sehr großen Anzahl von Personen zu bedanken, deren "Herz am TSV hängt", da nur durch ihr Engagement ein Verein funktionieren kann. Ein sehr positives Fazit zog der scheidende Kassier Markus Bauch, und konnte eine Fussball-Vorstand_2015.jpg (537194 Byte)gefüllte Kasse übergeben. Neben dem Protokoll vom Vorjahr trug der ebenfalls aufhörende Schriftführer Michael Bauer auch den Jugendbericht vom entschuldigten Jugendleiter Christoph Sittner vor. Wolfgang Bronner übergab nach zehn Jahren AH-Leitung den Stab an Josef Wagner, welcher über die Aktivitäten und den Spielbetrieb der "Aktiven Herren" vortrug. Bei den abschließenden und harmonischen Neuwahlen gab es fünf Veränderungen.

Fußball-Ausschuss 2015-17:
Abteilungsleiter Philipp Brauchler fussball@tsvluetzelburg.de
2. Abteilungsleiter  Daniel Gerlach daniel.gerlach@tsvluetzelburg.de
Kassier Tobias Leblang (neu) fb-kasse@tsvluetzelburg.de
Schriftführer Markus Hanisch (neu) fb-schriftfuehrer@tsvluetzelburg.de
Jugendleiter Martin Uhl jun. (neu) fb-jugend@tsvluetzelburg.de
2. Jugendleiter Christoph Sittner christoph.sittner@tsvluetzelburg.de
AH-Leiter Josef Wagner
(neu)
ah@tsvluetzelburg.de
Beisitzer Dieter Bronner  dieter.bronner@tsvluetzelburg.de
  Tobias Haase tobias.haase@tsvluetzelburg.de
  Sven Cyganek sven.cyganek@tsvluetzelburg.de
  Fabian Kempter fabian.kempter@tsvluetzelburg.de
  Oliver Krüger oliver.krueger@tsvluetzelburg.de
  Alexander Stürzenhofecker (neu) alexander.stuerzenhofecker@tsvluetzelburg.de
EAB Constantin Wagemann eab@tsvluetzelburg.de

 

 

 

                    Wahlen 2013

 

Fußball-Ausschuss 2013-15: Fussball-Vorstand_2013.jpg (1610825 Byte)
Abteilungsleiter Philipp Brauchler fussball@tsvluetzelburg.de
2. Abteilungsleiter  Daniel Gerlach daniel.gerlach@tsvluetzelburg.de
Kassier Markus Bauch fb-kasse@tsvluetzelburg.de
Schriftführer Michael Bauer fb-schriftfuehrer@tsvluetzelburg.de
Jugendleiter Christoph Sittner fb-jugend@tsvluetzelburg.de
AH-Leiter Wolfgang Bronner wolfgang.bronner@tsvluetzelburg.de
Beisitzer Dieter Bronner  dieter.bronner@tsvluetzelburg.de
  Tobias Haase tobias.haase@tsvluetzelburg.de
  Sven Cyganek sven.cyganek@tsvluetzelburg.de
  Josef Wagner josef.wagner@tsvluetzelburg.de
  Fabian Kempter fabian.kempter@tsvluetzelburg.de
  Oliver Krüger oliver.krueger@tsvluetzelburg.de
EAB Constantin Wagemann eab@tsvluetzelburg.de

 

                    Wahlen 2011

 

Fußball-Ausschuss 2011-13: Fussball-Vorstand_2011.jpg (850610 Byte)
Abteilungsleiter Philipp Brauchler fussball@tsvluetzelburg.de
2. Abteilungsleiter  Sven Cyganek sven.cyganek@tsvluetzelburg.de
Kassier Markus Bauch fb-kasse@tsvluetzelburg.de
Schriftführer Michael Bauer fb-schriftfuehrer@tsvluetzelburg.de
Jugendleiter Alexander Stürzenhofecker fb-jugend@tsvluetzelburg.de
2. Jugendleiter Christoph Sittner christoph.sittner@tsvluetzelburg.de
AH-Leiter Wolfgang Bronner wolfgang.bronner@tsvluetzelburg.de
Beisitzer Dieter Bronner  dieter.bronner@tsvluetzelburg.de
  Herbert Müller herbert.mueller@tsvluetzelburg.de
  Olaf Neupetsch olaf.neupetsch@tsvluetzelurg.de
  Thomas Schuster thomas.schuster@tsvluetzelburg.de
  Andreas Lang andreas.lang@tsvluetzelburg.de
EAB Constantin Wagemann eab@tsvluetzelburg.de

                    Wahlen 2009

Fussball-Vorstand_2009.jpg (346136 Byte)Bei der Jahreshauptversammlung wunderten sich zunächst einige der 42 wahlberechtigten Mitglieder, warum wohl Kreis-Spielleiterin Gabi Ullersberger und Kreis-Ehrenamtsbeauftragter Siegfried Gerlinger anwesend waren. Grund dafür war die Verleihung der DFB-Verdienstnadel an den ausscheidenden Abteilungsleiter Helmut Stürzenhofecker. Sichtlich überrascht nahm dieser zunächst die huldigenden Worte von der Kreisvorsitzenden Ullersberger entgegen. In ihren lobenden Worten hob Sie hervor, dass sie in ihm einen langjährigen Wegbegleiter sehe, der immer ein offenes Ohr für anstehende Belange hatte. Mit der Übergabe eines Buchpräsents beendete Ullersberger ihre Ausführungen und übergab Kreisehrenamtsbeauftragen Siegfried Gerlinger das Wort. Dieser würdigte in seiner Laudatio die ehrenamtliche Arbeit Stürzenhofeckers. Nicht weniger als 26 Jahre lenkte der nun scheidende AbtLtr in verschiedenen Positionen, vom Jugendleiter über Kassier und HauptFußball-Ausschusssbeisitzer, die Geschicke seines Vereins. Mit der Übergabe der DFB-Verdienstnadel mit Urkunde, beendete Gerlinger seine Ausführungen und wünschte für die künftigen Aufgaben immer ein glückliches Händchen.

Sichtlich überrascht und bewegt, konnte Stürzenhofecker dann zur Tagesordnung der JHV mit Neuwahlen übergehen. Nach den Ausführungen der verschiedenen Spartenleiter und des Kassiers, berichteten die Revisoren von einer tadellos geführten Kasse und baten um Entlastung. Bei der nun folgenden Wahl wurde schnell klar, dass sich in den nächsten zwei Jahren einige personelle Veränderungen ergeben werden. Neuer AbtLtr wurde Philipp Brauchler, der in sein neues Amt einstimmig gewählt wurde. Für den Posten des Stellvertreters konnte zunächst noch kein Aspirant gefunden werden, was Brauchler sehr bedauerte. Neuer JgdLtr wurde Alexander Stürzenhofecker, der damit in die Fußstapfen seines Vaters tritt. Wiedergewählt wurde Christoph Sittner, als 2. JgdLtr. In seiner Funktion als AH-Ltr wurde Wolfgang Bronner bestätigt. Ebenfalls neu besetzt wurde der Posten des Kassiers. Markus Bauch übernimmt künftig das Finanzressort, unterstützt wird er dabei von den Platzkassierern Werner Thrämer und Alfred Pietsch. Den vakanten Posten des Schriftführers übernimmt künftig Michael Bauer. Als Ehrenamtsbeauftragter wurde Constantin Wagemann in seinem Amt bestätigt. Neue Gesichter auch beim Rest der Fußball-Ausschuss. Christoph Mayer, Thomas Schuster, Herbert Müller und Dieter Bronner ergänzen künftig als Beisitzer die Fußballabteilung. Mit zuversichtlichen Worten an die Anwesenden, beendete der neue Abteilungsleiter Philipp Brauchler eine reibungslos abgelaufene Jahreshauptversammlung. (Wa)

 

Wahlen 2007

 

Abteilungsleiter Helmut Stürzenhofecker
2. Abteilungsleiter  Franz Schmidt
Kassier Johann Laß
Schriftführer unbesetzt
Jugendleiter Philipp Brauchler
2. Jugendleiter Christoph Sittner
AH-Leiter Wolfgang Bronner
Beisitzer Dieter Bronner, Manfred Wendel
  Herbert Müller, Olaf Neupetsch
Ehrenamtsbeauftragter Constantin Wagemann
Kassenrevisoren Hubert Kaiser, Johann Klein

 

Wahlen 2005

 

(bph) Ist es mangelndes Interesse, die Angst für ein Ehrenamt vorgeschlagen zu werden, oder die Zufriedenheit, über das gebrachte Engagement der Abteilungsführung? Diese Fragen stellt man sich, wenn man bei einer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Fußballabteilung des TSV Lützelburg von den knapp 200 wahlberechtigten Mitgliedern nur 27 begrüßen darf.

Abteilungsleiter Helmut Stürzenhofecker berichtete von den hinter den Erwartungen gebliebenen sportlichen Erfolgen. Zahlreiche Arbeitseinsätze und bauliche Maßnahmen zogen sich durch das gesamte vergangene Jahr. Er gab einen Ausblick auf die Sanierung des Nebenfeldes und des hoffentlich näher rückenden Neubau des Kleinfeldes.
Kassier Johann Laß berichtete von zahlreichen Ausgaben wie einem beweglichen Tor, ein neuer Markierungswagen, die Schiedsrichterkosten, die Abgaben an den BFV und noch einiges mehr. Gegenüber stehen die Einkünfte vom Turnierwochenende, Zuschauer- und Werbeeinnahmen sowie die Beiträge der Fußballer. Alles in allem stand ein kleines Plus unter dem Strich, das die Kassenrevisoren Hubert Kaiser und Hans Klein bestätigen konnten.
Thomas Haase hat die Leitung der AH nach 10jähriger Tätigkeit niedergelegt. Sein Nachfolger Wolfgang Bronner ging kurz auf ein sportlich nicht besonders gut verlaufenes Jahr ein. Dafür zählen die Feste und Ausflüge bei den Oldies zu den Höhepunkten.
Jugendleiter Philipp Brauchler resümierte über die ca. 100 Kinder und Jugendlichen, die beim TSV in acht Mannschaften Fußball spielen. Überwiegend erfreuliche Tabellenplätze sind der Erfolg einer guten Jugendarbeit mit engagierten Trainern und Betreuern. Positiv ist nach wie vor die Bereitschaft der aktiven Spieler, sich in die Jugend einzubringen. Erste Früchte verzeichnen wir in der neuen Saison, da werden 11 A-Jugend-Spieler in das Lager der Aktiven wechseln. Philipp Brauchler bedankte sich auch noch bei Hans und Andreas Lang, die bei den Altpapiersammlungen immer behilflich sind.
Nachdem das Jugend-Weihnachtsgeschenk (gelb-grüne TSV-Schals) so gut angekommen sind, entschloss sich Brauchler, bei Interesse Schals für € 11,- nachzubestellen. 

Neuwahlen: Horst Bauer war wieder einmal bereit, die Wahlen zu leiten, und erledigte dies in Rekordzeit per Akklamation.

Abteilungsleiter: Helmut Stürzenhofecker

Fussball-Vorstand_2005.jpg (198619 Byte)

Stellvertreter: Franz Schmidt
Jugendleiter: Philipp Brauchler
AH-Leiter: Wolfgang Bronner
Kassier: Johann Laß
Beisitzer: Manfred Wendel, Dieter Bronner, Norbert Kratzl, Andreas Finger
Kassenrevisoren: Hubert Kaiser, Hans Klein

 

Wahlen 2003

 

Fussball-Vorstand_2003.jpg (120469 Byte)Keine Veränderungen gibt es in der Fußballabteilung des TSV Lützelburg. Bei den Neuwahlen sprachen die versammelten Mitglieder einen eindeutigen Vertrauensbeweis aus, und wählten die alte und bewährte Mannschaft erneut für weiter zwei Jahre. Vor den Wahlen überreichte Helmut Stürzenhofecker die Verbands-Ehrennadel des BFV in Silber an Thomas Haase und Philipp Brauchler. Wolfgang Bronner nahm die Ehrennadel in gold entgegen. Abteilungsleiter Helmut Stürzenhofecker und sein Stellvertreter Wolfgang Bronner dankten der Versammlung und ermutigten speziell die Jüngeren, mittelfristig selbst in die Verantwortung zu treten, und ein Ehrenamt zu bekleiden. Der sportliche Rückblick entsprach zwar nicht den Vorstellungen der Spartenführung, aber mit der vorhandenen Basis sollte in naher Zukunft der Weg in die Kreisliga eingeschlagen werden können. Von einem positiven finanziellen Fundament berichtete der alte und neue Kassier Johann Laß. Jugendleiter Philipp Brauchler referierte von den guten Zwischenständen der Kleinfeldmannschafen, jedoch auf dem Großfeld läßt noch einiges zu wünschen übrig. AH-Chef Thomas Haase konnte eine fast ausgeglichene sportliche Bilanz vorweisen, stellte aber auch dar, daß bei den Oldies Ausflüge und Feierlichkeiten einen nicht zu vergessenden Bestandteil ausmachen. Die Führungscrew vervollständigen noch Ralf Brandts als Schriftführer, und die Beisitzer Manfred Wendel, Andreas Finger und Norbert Kratzl. Ersatzbeisitzer wurde Dieter Bronner.

 

Abteilungsleiter: Helmut Stürzenhofecker
Stellvertreter: Wolfgang Bronner
Jugendleiter: Philipp Brauchler
AH-Leiter: Thomas Haase
Kassier: Johann Laß
Schriftführer: Ralf Brandts
Beisitzer: Manfred Wendel, Norbert Kratzl, Andreas Finger
Kassenrevisoren: Hubert Kaiser, Hans Klein